Antworten auf häufig gestellte Fragen.

Hoehlenbild

Wir möchten Ihnen an dieser Stelle Antworten auf Fragen geben, die häufig an uns gerichtet werden und hoffen, dass auch Ihre Frage zufriedenstellend beantwortet wird. Falls nicht, stehen wir Ihnen natürlich auch gerne persönlich zur Verfügung:

Telefon 0 163 / 4 225 455


  Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

 

 

 

 

Frage: Ist die Besichtigung der Schertelshöhle mit einem Rollstuhl,  einer fahrbaren Gehhilfe (Rollator) oder mit einem Kinderwagen möglich?
Nein, leider nicht. Der Rundgang durch die Höhle führt über einige Treppenstufen und ist an manchen Stellen zu eng für die Durchfahrt mit einem Rollstuhl, Rollator oder einem Kinderwagen.


Frage: Darf mein Hund mit in die Höhle?
Nein. Haustiere dürfen nicht mit in die Höhle genommen werden.


Frage: Darf ich in der Höhle fotografieren?
Ja, aber bitte unter Berücksichtigung der anderen Besucher der Führung.


Frage: Darf ich in der Höhle rauchen?
Nein. In der gesamten Höhle herrscht absolutes Rauchverbot.


Frage: Wann beginnen die Führungen und wie lange dauert die Besichtigung?
Führungen beginnen während der regulären Öffnungszeiten spätestens alle 30 Minuten. Bei größerem Besucheraufkommen beginnen die Führungen in entsprechend kürzeren Abständen. Eine Führung durch die Höhle dauert etwa 25 Minuten. Dabei beträgt die Temperatur in der Schertelshöhle zwischen 6°C - 9°C.


Frage: Sind auch Führungen außerhalb der regulären Öffnungszeiten möglich?
Ja. Während und außerhalb der regulären Öffnungszeiten bieten wir auch Führungen an.  Eine vorherige Anmeldung ist zwingend erforderlich.


Frage: Ist die gesamte Höhle zu besichtigen?
Die Gesamtlänge der Schertelshöhle misst 235 Meter von denen etwa 160 Meter für die Öffentlichkeit zugänglich sind. Die Besichtigung der gesamten Höhle ist leider nicht möglich.


Frage: Wie komme ich am besten zur Schertelshöhle?
Sie erreichen die Schertelshöhle problemlos mit Reisebussen oder dem privaten PKW. Parkplätze sind unmittelbar bei der Höhle in ausreichender Menge vorhanden. Eine ausführliche Wegbeschreibung finden Sie hier.
 

Aktuell sind 48 Gäste und keine Mitglieder online