Filsursprung

Filsursprung

Der Filsursprung ist eine Karstquelle bei Wiesensteig, auf der Mittleren Schwäbischen Alb in Baden-Württemberg. Sie bildet den Ursprung der Fils, die in einem Trockental, dem Hasental, auf 625m ü. NN entspringt.

Das Hasental ist eine beliebte Wanderstrecke. Nach Durchwanderung des 4 km langen, abwärtsführenden Trockentals, einem Tal ohne jedes Rinnsal oder andere oberflächige Entwässerung, immer durch Felder und Wiesen, von Mischwald beidseitig gesäumt, erreicht man die aus mehreren Schotterflächen des Talgrundes entspringende Fils.

Der Filsursprung kann vom "Bahnhöfle", der Schertelshöhle oder  von Wiesensteig her auf breiten Wegen erreicht werden . Hier hat es mehrere Feuerstellen, die am Wochenende außerordentlich gut besucht sind.

Fotos:

  • Filsursprung_1
  • Grillstelle-Filsursprung
  • Hasental_am_Filsursprung
  • Schutzhuette-Filsursprung
  • filsursprung

Aktuell sind 60 Gäste und keine Mitglieder online